Die Straßen Rennsaison läuft

Ende April standen Daniel, Leon und Paul in Fischeln zum Ersten Mal in dieser Saison gemeinsam am Start. Bei bestem Wetter konnten die ersten Rennkilometer gesammelt werden.

Es folgten vereinzelt Starts unter anderem in Köln, Refrath und Rheinhausen-Oberhausen bis Leon und Paul am Pfingstmontag erneut gemeinsam in Köln Longerich am Rundstreckenrennen der Amateure teilnahmen. Das Rennen startete bei bestem Wetter. Ein kräftiger Regenschauer kurz nach Start wirbelte das Rennen durcheinander und sorgte für zahlreiche Stürze im Feld. Die RSV Fahrer kamen allerdings sturzfrei durch und Leon erzielte einen guten 17. Platz von über 100 Startern.

Fotos: Holger‘s Radsport-Fotos und T. Haberlah

1 Kommentar zu „Die Straßen Rennsaison läuft“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.